Datenschutz

Datenschutzerklärung zum Blog-Abonnement

Auf meinem Blog besteht die Möglichkeit, ein kostenfreies Blog-Abonnement anzufordern. Dabei werden bei der Anmeldung zum Abonnement die Daten aus der Eingabemaske an mich übermittelt. Ich erhebe diese Daten (die E-Mail-Adresse) ausschließlich zum Zwecke, dem Nutzer das gewünschte Blog-Abonnement zuzustellen.

Die Daten werden umgehend gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird demnach solange gespeichert, wie das Blog-Abonnement aktiv ist.
Das Blog-Abonnement kann durch den betroffenen Nutzer jederzeit durch eine formlose Mail an mich gekündigt werden.