Wer wird Steuerexpertin 2021?

„Ich, ich …“ 😉 möchte ich ganz laut rufen. Denn das ist ein Titel, den ich mir nur zu gern auf die Fahne schreiben würde. Wenn Sie der Meinung sind, dass ich nicht nur kompetent über Steuern informiere, sondern Sie in Ihrem Verständnis für die teils trockene Materie weiterbringe, dann geben Sie mir Ihre Stimme und voten Sie hier.

Bier, Brötchen und Beleg

Die Sache mit dem Bewirtungsbeleg!

Der Müller war dabei, die Inge und die Truppe aus Hamburg … oder? Wer sich im Nachhinein Gedanken machen muss, wer der Einladung zum Geschäftsessen gefolgt ist und um welches Thema es ging, hat häufig schlechte Karten. War es ein Briefing, die Projektplanung oder schon der Geschäftsabschluss?

Von wegen stilles Örtchen.

Schnell noch einmal im heimischen stillen Örtchen verschwinden und dann zügig weiterarbeiten im Homeoffice. Doch aufgepasst, bitte nicht zu schnell! Denn ein Unfall auf dem Weg zur, auf oder zurück von der Toilette, kann sehr unangenehme Folgen für Sie haben. Denn im häuslichen Büro sind Sie bei dieser Verrichtung nicht unfallversichert!