Allgemein, Startseite
Schreibe einen Kommentar

Hörbar Steuern: Freiberuflich in die Selbstständigkeit

Die Hörbar Steuern – dieses Mal mit einem speziellen Studiogast, Steuerjournalistin Constanze Elter als Expertin im DATEV-Podcast. Zum Thema hat Elter mehrere Bücher geschrieben: Selbstständig sein – der Traum von der freien Zeiteinteilung, machen, was man möchte und kann, mit angenehmen Kunden gutes Geld verdienen. Oder ist doch der alte Grundsatz „als Selbstständiger arbeitest du selbst und ständig“ eher richtig ….

An der Hörbar Steuern geht es in der 10. Ausgabe um das Thema freiberufliche Existenzgründung. 5,5 Millionen Freiberufler erwirtschaften in Deutschland rund 11 % des Bruttoinlandsproduktes. Darunter Ärzte, Journalisten, Steuerberater oder Lektoren. Wie diese anfangen und was dabei beachtet werden muss, um erfolgreich am Markt zu agieren und existieren, darüber informiert die neue Ausgabe des DATEV Podcast.

Bei der Gründung muss einiges beachtet werden: Benötige ich etwa einen Businessplan, gibt es Fördergelder, wie komme ich an diese heran, welches Finanzamt ist zuständig und letztlich auch die wichtige Frage: Freiberufler oder Gewerbetreibender?

In dieser Ausgabe ist der Moderator der Hörbar Steuern, Carsten Fleckenstein, im Gespräch mit Constanze Elter, die mal nicht wie gewohnt selbst als Moderatorin genau hinhört und fragt, sondern diesmal als Expertin für freiberufliche Existenzgründungen Auskunft gibt. Sie war viele Jahre lang erfolgreich freiberuflich selbstständig, arbeitet mittlerweile bei der DATEV in der Unternehmenskommunikation und gibt nebenbei Seminare für Existenzgründer, ist Buchautorin und Journalistin für Steuerthemen.

Hören Sie ab Dienstag, 25. Februar, in den Podcast hinein, was Constanze Elter zu berichten hat und wie erfolgreiche Existenzgründung geht! Mehr dazu außerdem auf der Frühjahrstagung zum „Jahr der Freien“ – kostenlos für DJV-Mitglieder und Nichtmitglieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.